C 10 2 200

Eine C-10 über Borstel-Hohenraden!

 

 

 

 

Am 17. August 2018 war ich schon früh auf dem Modellflugplatz, als auch unser Jürgen Krüger mit seiner Frau Ute auf dem Modellflugplatz eintraf. Jürgen hatte seine C-10 dabei. Das Modell war mir vom OSIG Wintertreffen bekannt und ich konnte den Rohbau anschauen.OSIG steht übrigens für Oldtimer-Segelflug-Interessengemeinschaft-Nord.

Ich möchte hier in meinem Bericht nicht über das Original berichten. Wenn Ihr mehr darüber erfahren wollt, sprecht mal mit Jürgen. Er kennt die Maschine genau.

C 10 1

Selten hat mich der "Erstflug" eines Flugmodells emotional berührt, denn ich weiss genau welche Arbeit und techn. Verständnis in solch einen Eigenbau geflossen ist.

Das Modell wird über eine Luftschraube, die sich am Seitenleitwerksträger befindet, angetrieben. Eine tolle handwerkliche Leistung.

 

 

 

 

 

 

 Dann startete Jürgen sein Modell. Ute war sichtlich angespannt. Sie hat bestimmt einige Stunden auf Jürgen verzichtet. An dieser Stelle einmal mein Dank an alle Ehefrauen, die soetwas ertragen!

C 10 2

 

Das Modell flog wunderbar. Schaut Euch die Flugaufnahmen an. Einfach nur "Klasse"!

 

 

Herzlichen Glückwunsch Jürgen!

Lothar Wendt

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok