CorCup 2020 kleinDer Corona Cup 2020 ist entschieden, was für ein Finale!

 

 

 

 

Die Jury hat es sich nicht leicht gemacht, aber der Corona Cup 2020 ist entschieden.

Wie zu erwarten teilen sich Frank und Jo, unsere Hardcore-Wettbewerbsflieger, die Plätze 1 und 2. Beide haben unermüdlich für diesen Wettkampf trainiert, sich gegenseitig nichts geschenkt und sind immer sportlich fair geblieben, wie das folgende Foto belegt. 

CorCup Sieger

Tangent ASW27 versus Raven III. HiTech vom Besten.

 

Die Jury war der Meinung, dass die weiteren Platzierungen eigentlich egal sind und nicht mehr ausgeflogen werden müssen. Wir erinnern uns: es galt einen Sieger in den Kategorien schnellster Überflug, langsamster Vorbeiflug, geilster Vorbeiflug und schönster Überflug zu ermitteln. Es gibt daher, angelehnt an die OSCAR-Verleihung, weitere Sieger in diversen, willkürlich festgelegten Kategorien.

 

Zunächst wäre hier der Preis in der Kategorie Aussichtslosestes Modell egal wofür zu nennen. Er geht an unseren Schriftführer Jürgen Krüger für diesen Flieger:

CorCup Aussichtslos

Und Jürgen Krüger erhält einen weiteren Preis in der Kategorie Brute Force, weil er die meisten Modelle ins Rennen hätte schicken können:

CorCup Brut Force Juergen

 

Manfred Münster wurde nominiert und siegte in der Kategorie Keine Chance, aber ich versuche es trotzdem mit seinem Panda, hochgerüstet von 2S auf 3S.

CorCup Panda 3S

Dieses Foto zeigt Manfred in seinem Garten, wie er sich mit Corona Vollschutzmaske auf den Wettkampf vorbereitet. Man beachte auch die blaue Gardena Gartenschere, mit deren Hilfe Manfred die Reste abgestüzter Modell mülleimergerecht aufbereitet.

CorCup Manfred

 

Auch unser Obmann Fabian trat an und ging als Sieger der Kategorie Guter Geschmack kennt keine Untergrenze hervor. Hier sein Wettkampfmodel Bad Ass. Unser Augenmerk gilt besonders der Nutzungsanleitung auf dem äußeren Rand der rechten Fläche.

CorCup BadAss

 

Kommen wir nun zum Sieger in der Kategorie Der, der die Dinge am Laufen hält. Es ist natürlich Lothar. Das Bild zeigt ihn beim Holz machen für ein neues Flugmodel.

 CorCup Lothar

 

Die Jury bedankt sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern die unseren Wettkampf im Vorwege mit Beiträgen auf der Webseite angereichert haben. Wir freuen uns auf die Corona Challenge 2021. Bleibt gesund!

Es gibt aber noch einen Ehrenpreis zu vergeben in der Kategorie Weil das Foto so gelungen ist. Der Preis geht an Thosten Haker und seinen Firmenwagen:

CorCup Thorsten

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.