Am 11. November 1997 organisierten die Mitglieder der Flugtechnischen Gemeinschaft Borstel–Hohenraden e.V. in der Johannes–Schneider–Halle eine große Flugmodellbauausstellung.
Die Mitglieder hatten eine Vielzahl an Modellen aus dem Keller in die Halle nach Borstel–Hohenraden geschafft.
Die gesamte Palette des Modellbaus wurde vorgestellt. Der Luftsportverein LSV Pinneberg präsentierte ein großes Segelflugzeug vom Typ ASW 15 B. Die eingerichtete Cafeteria ermöglichte den Besuchern den zum Verkauf angebotenen Kuchen zu verzehren.
Der Erlös von 500,- DM wurde dem Kindergarten zur Verfügung gestellt.
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.